Spiraling To Your Heart – Brigitte Käsermann - Logo

Jugendvisionssuche 
„Wer bin ich? Was sind meine Stärken? Wo ist mein Platz? Wohin führt mein Weg?"“

Ablauf

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen junge Menschen. In früheren Kulturen und Traditionen wurden Jugendliche für eine bestimmte Zeit in die Wildnis geschickt. Durch die Trennung vom Gewohnten wurde der Schritt in den neuen Lebensabschnitt bewusst vollzogen. Das Ritual der Visionssuche hilft auch in der heutigen Zeit, den Schritt zum Erwachsensein zu bezeugen und bekräftigen. Es gilt Altes loszulassen, um Raum für das Neue zu schaffen.

Dieses Übergangsritual erweitert die Grenzen und unterstützt die jungen Menschen, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entdecken und mit neuem Selbstvertrauen den eigenen Weg zu gehen.

In den Vorbereitungstagen werden Sicherheit, Wetter, Gelände, Fasten und der Umgang mit Ängsten wichtige Themen sein. Das Erforschen in der Natur mit all den Sinnen, lässt die äusseren Erfahrungen zu den eigenen inneren Bildern führen - was klingt bei dir an?

Vom Basislager aus, wirst du den eigenen Kraftplatz für die Solozeit suchen. Mit zwei Planen, Schlafsack und wetterfester Kleidung wirst du alleine und fastend drei Tage und Nächte in der Natur leben.

Nach der Rückkehr werden im Kreis der Teilnehmer/innen und des Teams die Geschichte erzählt. Sie sind die Zeugen des Schrittes zur erwachsenen jungen Frau, zum erwachsenen jungen Mann. Die Erfahrung von der Solozeit zeigt dir auf, was im Leben wirklich wichtig und wertvoll ist.


Datum

16. - 28. Juli 2019

Ort

Graubünden, CH - 7458 Mon

Kosten

Jugendliche CHF   780.- bis 1020.- Selbsteinschätzung

Erwachsene CHF 1250.- bis 1900.- Selbsteinschätzung

Unterkunft & Verpflegung

CHF 470.–

Leitung

Brigitte Käsermann, Yvonne Läubli und Team

Bei finanziellen Schwierigkeiten nimm bitte Kontakt mit uns auf. Die Jugendvisionssuche wird von OEKOSYS finanziell unterstützt.

Vier Monate nach der Visionssuche bieten wir ein Nachtreffen in den Bergen an (separate Kosten).

Filmhinweis: 

Der Dokumentarfilm Hinter dem Horizont über unsere Jugendvisionssuche von 2011 ist durch Marianne Eggenberger fertiggestellt worden. 

 


Impressionen

Jugendvisionssuche in den Schweizer Bergen

Jugendvisionssuche in den Schweizer Bergen

Jugendvisionssuche in den Schweizer Bergen

Jugendvisionssuche in den Schweizer Bergen

Jugendvisionssuche in den Schweizer Bergen